Wie erkenne ich kinderfreundliche Geocaches? – Teil 1

Worauf sollte man achten, wenn man einen Cache sucht, der einen unterhaltsamen Nachmittag für die ganze Familie verspricht?

Stephan Franz-Xaver Dietl / pixelio.de
Stephan Franz-Xaver Dietl  / pixelio.de

Das Listing

Die Cache-Beschreibung (das sog. Listing) ist das Aushängeschild des Caches und liefert eine erste Einschätzung zur Beurteilung eines Caches: Ist es nur lieblos hingeschriebener Text oder hat sich der Owner die Zeit für eine ansprechende Gestaltung genommen? Sind die Bilder einfach nur angehängt oder hat der Owner sich die Mühe gemacht, diese auch im Text an geeigneter Stelle zu verlinken?

Das Listing liefert auch einen ersten Eindruck über die Machart des Caches. Enthält schon das Listing eine schöne, kindgerechte Geschichte, die auf eine interessante Rahmenhandlung zum Cache schließen lässt, so ist der Cache sicherlich einen zweiten Blick wert.

momosu / pixelio.de
momosu  / pixelio.de

Ist die Geschichte im Listing schon sehr gruselig und macht den Eindruck einer Geisterbahn dann sollte man sich überlegen, ob die Kinder das richtige Alter schon erreicht haben, einen solchen Cache zu machen. Leider gibt es keine Möglichkeit eine Altersstufe für Caches zu setzen.

Außerdem ist darauf zu achten, dass die Dauer aus dem Listing ersichtlich ist. Wenn das nicht der Fall ist, sollte man den  Owner anschreiben und nachfragen wie lange und wie weit es ist, und ob der Cache mit (Klein-) Kindern machbar ist.

Es gibt hier sicherlich kein Pauschalrezept, aber die vorhandenen Möglichkeiten zur Cache-Bewertung, wie D/T-Wertung, Favoritenpunkte oder Attribute liefern weitere Anhaltspunkte.
Alle diese Punkte werden in den weiteren Artikeln im Detail vorgestellt.

Weitere Artikel dieser Serie:

Familienfreundliche Caches und Kindercaches – Einleitung

2 Antworten auf „Wie erkenne ich kinderfreundliche Geocaches? – Teil 1“

  1. Pingback: Geocaching Buron

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.