Geo-Versand.de – neuer Shop, frisches Design und Überraschungen

Neuer Wind im Hause Geo-Versand.de

Geo-Versand.de hat jetzt das Design seines Shop rundum erneuert. Dadurch wirkt alles übersichtlicher und frischer.

Außerdem gibt es einen Gratisartikel bei einer Bestellung und zusätzlich noch eine Überraschung. Der Versand innerhalb Deutschland ist kostenlos bei allen Bestellungen.

Weitere Neuigkeiten

  • Kauf 3, zahl 2
  • Günstigere Preise für Premium Member
  • Jetzt gibt es bei Geo-Versand.de Prämienpunkte. Die bekommst du bei jedem Einkauf und kannst sie gegen Prämien einlösen.

Schau vorbei

Stöbere doch mal im neuen Shop. Die Auswahl ist riesig.

Geo-Versand.de

Geocaching Roman First to Find – Kindle Edition für 0,99€

Geocaching Roman First to Find: Mord am Bärensee

Als ich wieder in Facebook unterwegs war, bin ich auf den Geocaching Roman First to Find – Mord am Bärensee aufmerksam geworden. Da ich immer wieder gerne Bücher mit dem Thema Geocaching lese, habe ich bei Amazon vorbei geschaut.

Dies ist jetzt keine Rezension, da ich den Roman noch lese. Ich möchte dich nur darauf aufmerksam machen, dass es die Kindle Edition gerade für 0,99€ gibt. Dies hat mich doch etwas verwundert, aber natürlich auch gefreut. „Geocaching Roman First to Find – Kindle Edition für 0,99€“ weiterlesen

[Rezension] Death Cache – Tödliche Koordinaten

Im Mai 2016 ist der Thriller „Death Cache – Tödliche Koordinaten“ von Danise Juno erschienen. Mir wurde freundlicherweise dieses Buch für ein Rezension zur Verfügung gestellt. Diese musste dann doch etwas auf sich warten, da ich zeitlich sehr eingebunden bin und das Buch nur stückweise lesen konnte. Ich wollte aber unbedingt das Buch komplett gelesen haben, bevor ich mir darüber ein Urteil bilde.

Gesagt, getan. Mit dem Buch bin ich nun durch und möchte dir meine Meinung nicht vorenthalten. Wie der Titel schon vermuten lässt, geht es in diesem Buch um Mord im Zusammenhang mit Geocaching. In diesem Thriller wird das Thema Geocaching aber nicht nur kurz angeschnitten, sondern zieht sich komplett durch die Geschichte. „[Rezension] Death Cache – Tödliche Koordinaten“ weiterlesen

[Rezension] Geocaching III – Voll im Bilde beim GPS-Abenteuer

Ein neues Buch mit dem Titel „Geocaching III – Voll im Bilde beim GPS-Abenteuer“ ist aktuell erschienen. Wieder vom Autoren Markus Gründel, welcher schon durch seine Bücher „Geocaching I – Alles rund um die moderne Schatzsuche“ und „Geocaching II von Mysterys, Rätseln und Lösungen“ sicher vielen bekannt sein sollte. Diesmal hat er sich aber noch tatkräftige Unterstützung ins Boot geholt.
Ta, Ta! Melanie Lipka hat hier kräftig den Zeichenstift geschwungen und dem Buchinhalt ein neues Gesicht verpasst. Natürlich ist auch sie keine Unbekannte, noch weniger in Franken. Franky unser Bibermaskottchen ist nämlich auch aus ihrer kreativen Ader entsprungen und begleitet dich hier auf der Webseite bei den Themen. „[Rezension] Geocaching III – Voll im Bilde beim GPS-Abenteuer“ weiterlesen

[Rezension] Geocaching I – Alles rund um die moderne Schatzsuche

Vor Kurzem habe ich Markus Gründel auf einem Geocaching Event in Hannover getroffen. Dort hat er mir angeboten ein Rezensionsexemplar zur Verfügung zu stellen. Außerdem schickte mir der Verlag ein weiteres Buch für eine Verlosung mit. Vielen Dank dafür. Natürlich habe ich mich nach dem Eintreffen des Buches gleich ans Lesen gemacht um an dieser Stelle zu berichten. „[Rezension] Geocaching I – Alles rund um die moderne Schatzsuche“ weiterlesen

[Rezension] Der Fallensteller – Krimi mit Geocaching Hintergrund

Seit November 2013 ist ein neuer Krimi erschienen, bei dem auch Geocaching eine entscheidende Rolle spielt.

Bei “Der Fallensteller” handelt sich dabei um einen Oldenburg-Krimi von Axel Berger.

Ohne zu viel verraten zu wollen, hat mich dieser rund 145 Seiten umfassende Krimi mit seiner kurzweiligen und spannenden Geschichte ziemlich gefesselt. Ich habe das Buch innerhalb weniger Stunden durchgelesen.

Ein 3-köpfiges Ermittler-Trio bekommt es mit einem Serienmörder zu tun, der immer wieder zuschlägt.

„[Rezension] Der Fallensteller – Krimi mit Geocaching Hintergrund“ weiterlesen

[Rezension] Das Geocaching Buch zur Bibel

Gleich vorweg, das Buch ist nicht für Geocacher gedacht, die Caches auf den bekannten Plattformen finden wollen, sondern für Personen, die Geocaching für die aktive Jugendarbeit einsetzen wollen. Aber da gibt es ja sicher nicht nur in meinem Umfeld Überschneidungen, denn wir Cacher wollen oft auch anderen die schönen Seiten dieses Hobbys vorführen.

In den ersten Kapiteln werden in einfacher Form die Grundlagen des Geocachings dargestellt. Im anschließenden Kapitel wird ausführlich erklärt, wie man einen Multicache zu einen bestimmten Thema legt. Ich finde diese Darstellung auch für Geocacher von Interesse, denn man bekommt ein Gefühl dafür, wie viel Aufwand ein Multi macht und auf was man achten sollte.

„[Rezension] Das Geocaching Buch zur Bibel“ weiterlesen