Geocaching Roman First to Find – Kindle Edition für 0,99€

Geocaching Roman First to Find: Mord am Bärensee

Als ich wieder in Facebook unterwegs war, bin ich auf den Geocaching Roman First to Find – Mord am Bärensee aufmerksam geworden. Da ich immer wieder gerne Bücher mit dem Thema Geocaching lese, habe ich bei Amazon vorbei geschaut.

Dies ist jetzt keine Rezension, da ich den Roman noch lese. Ich möchte dich nur darauf aufmerksam machen, dass es die Kindle Edition gerade für 0,99€ gibt. Dies hat mich doch etwas verwundert, aber natürlich auch gefreut. „Geocaching Roman First to Find – Kindle Edition für 0,99€“ weiterlesen

[Rezension] Death Cache – Tödliche Koordinaten

Im Mai 2016 ist der Thriller „Death Cache – Tödliche Koordinaten“ von Danise Juno erschienen. Mir wurde freundlicherweise dieses Buch für ein Rezension zur Verfügung gestellt. Diese musste dann doch etwas auf sich warten, da ich zeitlich sehr eingebunden bin und das Buch nur stückweise lesen konnte. Ich wollte aber unbedingt das Buch komplett gelesen haben, bevor ich mir darüber ein Urteil bilde.

Gesagt, getan. Mit dem Buch bin ich nun durch und möchte dir meine Meinung nicht vorenthalten. Wie der Titel schon vermuten lässt, geht es in diesem Buch um Mord im Zusammenhang mit Geocaching. In diesem Thriller wird das Thema Geocaching aber nicht nur kurz angeschnitten, sondern zieht sich komplett durch die Geschichte. „[Rezension] Death Cache – Tödliche Koordinaten“ weiterlesen

[Rezension] Der Fallensteller – Krimi mit Geocaching Hintergrund

Seit November 2013 ist ein neuer Krimi erschienen, bei dem auch Geocaching eine entscheidende Rolle spielt.

Bei “Der Fallensteller” handelt sich dabei um einen Oldenburg-Krimi von Axel Berger.

Ohne zu viel verraten zu wollen, hat mich dieser rund 145 Seiten umfassende Krimi mit seiner kurzweiligen und spannenden Geschichte ziemlich gefesselt. Ich habe das Buch innerhalb weniger Stunden durchgelesen.

Ein 3-köpfiges Ermittler-Trio bekommt es mit einem Serienmörder zu tun, der immer wieder zuschlägt.

„[Rezension] Der Fallensteller – Krimi mit Geocaching Hintergrund“ weiterlesen

[Rezension] Todesfinal – Ein Nürnberg-Krimi mit Geocaching Hintergrund von Gunnar Schuberth

Ganz aktuell ist ein Krimi mit dem Namen Todesfinal: Ein Nürnberg-Krimi von Gunnar Schuberth erschienen. Warum ich den Krimi hier erwähne? Erstens spielt der Krimi in Franken und zweitens beschäftigt er sich mit dem Thema Geocaching. Der Name Todesfinal kommt daher nicht von ungefähr.

„[Rezension] Todesfinal – Ein Nürnberg-Krimi mit Geocaching Hintergrund von Gunnar Schuberth“ weiterlesen

Abenteuerroman Cache – Wir finden ihn!

Manuel Andrack hat sich auch dem Thema Geocaching angenommen und ein Kinderbuch veröffentlicht. Wenn sich nun einer fragt was das nun wieder sein soll, den kann ich vielleicht etwas helfen. Ich denke das Ziel dieses Buches ist Kindern das Geocaching näher zu bringen. Ich habe also todesmutig einen Selbstversuch gestartet und das Buch gelesen. „Abenteuerroman Cache – Wir finden ihn!“ weiterlesen