Feisnitz-Stausee

Kategoriebild Flüsse und Seen
Feisnitz Stausee01
Kontaktinformationen
Seussen, Arzberg, Landkreis Wunsiedel 95659
Genaue Information

Der Feisnitz Stausee ist über 15 ha groß, rund 1,3 km lang und liegt im Fichtelgebirge in der Nähe von Arzberg.

Gebaut wurde der Stausee im Zeitraum 1972 bis 1974, vorher befand sich dort eine Zeche, bei der Braunkohle abgebaut wurde.

Das dazugehörige Kraftwerk wurde 2006 still gelegt und abgerissen. Seither dient der See der Fischzucht und ist ein beliebtes Naherholungsgebiet mit Bade- und Freizeitmöglichkeiten.

In der näheren Umgebung liegen zahlreiche Geocaches. Direkt um dem See führt eine kleine Tradirunde „GC5WANY„, die man bei einem Besuch mit machen kann.

 


Alle Angaben ohne Gewähr. Irrtümer und Fehler sind nicht ausgeschlossen.

Geocaching-Franken.de prüft nicht, inwieweit für die hier angezeigten Freizeit- und Bademöglichkeiten Nutzungsbeschränkungen bestehen (eingeschränkte Öffnungszeiten, Badeverbote usw.). Es wird empfohlen, sich vor Ort und/oder über den ggf. angegebenen Kontakt über die geltenden Nutzungsbedingungen und (u. U. wetterabhängigen) Öffnungszeiten zu informieren.

Attribute
Parkplatz vorhanden
Rollstuhl geeignet
Kinderfreundlich
Gruppentauglich
Hunde errlaubt
Sitzplätze im Freien
Fahrräder erlaubt
Motorräder erlaubt
Camping möglich
Zelten möglich
Übernachtung
Kostenloses WiFi
Reservierungen
akzeptiert Kreditkarten
Paypal akzeptiert