Festung Marienberg in Würzburg

Jetzt geöffnet
4.001
Kategoriebild Burgen und Schlösser
Kontaktinformationen
Marienberg, Würzburg, Landkreis Würzburg 97082
Genaue Information

Die Festung Marienberg liegt oberhalb von Würzburg wovon man einen schönen Blick über die Stadt genießen kann. Sie ist eine ehemalige Befestigung und ein ehemaliges fürstbischöfliches Schloss auf dem Marienberg. Um 1200 wurde eine Burganlage mit Bergfried und einem tiefen Brunnen erbaut.

Das Schloss hat mehrere Türme, wie z.B. den Maschikulitum, Kialiansturm, Randersackerturm, Marienturm, den Bibra Turm sowie einen Bergfried.

Zum Schloss gehört ein Aüßerer und Innerer Burghof, den man besichtigen kann, sowie ein weitläufiges Parkgelände.

In der Festung findet man das Museum für Franken und dem Fürstenbaumuseum.

Hier ist ein Besuch lohnenswert. In der Umgebung befinden sich auch zahlreiche Geocaches, die man finden kann.

Es werden Burgführungen angeboten:

April bis Oktober (Dienstag – Sonntag) jeweils um 10.00, 11.00, 13.00, 14.00, 15.00 und 16.00 Uhr

November bis März (Wochenende und Feiertage) jeweils um 11.00, 13.00, 14.00 und 15.00 Uhr

 


Alle Angaben ohne Gewähr. Irrtümer und Fehler sind nicht ausgeschlossen.

Aufgrund der aktuellen Situation mit Corona kann es zu unterschiedlichen Maßnahmen in einzelnen Landkreisen und Gemeinden kommen. Die Maßnahmen können sich auch in kurzen Abständen ändern. Bitte immer aktuell über das Angebot informieren. Bleibt Gesund!

Öffnungszeiten
Montag
geschlossen
Dienstag
09:00 - 18:00
Mittwoch
09:00 - 18:00
Donnerstag
09:00 - 18:00
Freitag
09:00 - 18:00
Samstag
09:00 - 18:00
Sonntag
09:00 - 18:00
Attribute
Parkplatz vorhanden
Rollstuhl geeignet
Kinderfreundlich
Gruppentauglich
Hunde errlaubt
Sitzplätze im Freien
Fahrräder erlaubt
Motorräder erlaubt
Camping möglich
Zelten möglich
Übernachtung
Kostenloses WiFi
Reservierungen
akzeptiert Kreditkarten
Paypal akzeptiert